Authena – END-TO-END-TECHNOLOGIE-FRAMEWORK, DAS DIE AUTHENTIZITÄT VON PRODUKTEN GARANTIERT.

Die Authena AG ist der erste Anbieter eines hochinnovativen End-to-End-Technologie-Frameworks für die Sicherheit und Nachverfolgung von Markenprodukten. 

Wir bieten ein umfassendes System für Unternehmen, um die Sicherheit und Nachverfolgung von Produkten innerhalb globaler Vertriebsstrukturen zu gewährleisten. Unsere Technologie umfasst Blockchain-Technologien, zusammen mit spezialisierten und individuell anpassbaren Tags, Transpondern, Geolokalisatoren und Umweltsensoren. Wir sind die Erfinder dieses innovativen, intelligenten, end-to-end Technologie-Frameworks(Europäisches und US-Patent angemeldet) – eine Technologie der Zukunft.

Wir bieten eine vertrauenswürdige Lösung, die auf drei soliden technologischen Säulen steht:

  1. Physisch-digitales Siegel von Authena: Dieses besteht aus Near-Field Communication (NFC)-Technologie, um kundenspezifische Tags mit zugehörigen verschlüsselten Informationen zum Schutz von Produkten zu erstellen. „Authenas physisch-digitales Siegel“ unterscheidet sich von QR-Codes oder Barcodes hinsichtlich Funktionalität, Lesbarkeit und Sicherheit: Es bietet eine innovative Lösung zum Schutz von Marken und Produkten.

  1. „Authenas physisch-digitales Siegel“ kann nicht geklont werden. Die enthaltenen Informationen sind verschlüsselt und so konzipiert, dass sie Betrug und Fälschungsversuche verhindern.

  2. „Authenas physisch-digitales Siegel“ kann nicht entfernt werden, bei Entnahme wird es automatisch unbrauchbar.

  1. Digitaler Zwilling: Sobald das Produkt mit dem physisch-digitalen Siegel von Authena versiegelt ist, wird ein digitaler Zwilling in der virtuellen Welt erstellt. Der digitale Zwilling ist eine dynamische digitale Repräsentation des gesicherten physischen Produkts, wodurch sein Zustand und seine Informationen durch einfaches Antippen mit einem Smartphone leicht überprüfbar werden. Die mit „Authena – IoT“ erstellten digitalen Identitäten entwickeln sich weiter und folgen dem Lebenszyklus der physischen Produkte (Produktinformationen, Sicherheitsmerkmale, Anweisungen, Verfallsdaten, Warnhinweise usw.).

  1. Blockchain & „Smart Contracts“: Die Blockchain-Technologie ist führend in Fragen von Transparenz und Vertrauen. Zudem stattet sie das gesamte System mit fälschungssicheren Eigenschaften aus. Bereits heute sind Tausende von digitalen Zwillingen und physischen Produkten auf der ganzen Welt im Umlauf, die von verschiedenen auf der Blockchain implementierten „Authena Smart Contracts“ kontrolliert, verwaltet, gespeichert und nachverfolgt werden. Jeder „Authena Smart Contract“ übernimmt die Rolle des Erfassens von Beweisen für jede Interaktion zwischen der digitalen und der physischen Welt und hält anonyme und überprüfbare Beweise dafür bereit, was mit den gesicherten Produkten geschieht (Produktzustand, Geolokalisierung, Verbrauch, Interaktionen usw.)

Wir bei Authena sind stolz auf unsere technologische Entwicklung und unser innovatives Team, das das Herzstück unseres Unternehmens bildet. Mit grossem Erfolg stellen wir eine effektive, kostengünstige und zuverlässige Implementierung für die Verbindung der physischen Welt mit der fortwährenden digitalen Blockchain sicher – ohne QR- oder Barcodes, die leicht kopiert und gefälscht werden können, und ohne private Blockchain-Konsortien oder -Netzwerke.